Casiopea by Miguel Herranz

Miguel Herranz hat Preise gewonnen — aber hoffentlich nicht für seine Website.

Glücklicherweise sind seine Lampen genauso gut wie seine Webseite schlecht designt ist.

Zumindest visuell.

Eines der großen Probleme der Designerwelt ist, dass viele Sachen auf Photos und Webseiten gut aussehen, aber dann die Erwartungen nicht erfüllen, wenn man sie tatsächlich benutzt.

Ein Teil von unserem Job ist es natürlich, das vorherzusagen, und nur diejenigen Produkte weiterverfolgen, die ihre Versprechen auch halten können.

Manchmal liegen wir richtig, und manchmal nicht.

Aber wir haben ein gutes Gefühl bei Miguel Herranzs Casiopea Lampenserie.

Sie erinnern uns nicht nur an NIDO von Eva Maguerre, sondern der Effekt scheint ähnlich zu sein.

Und eine Lampe, dessen Hauptattraktion die Tatsache ist, dass man sie nicht bemerkt, ist immer etwas Besonderes,

Leider können wir nicht viel mehr darüber berichten, da weger Miguel Herranzs Webseite, noch die von dem wahrscheinlichen Produzenten mehr Informationen bieten. 😦

Wir bleiben dran und wenn wir etwas Neues wissen, dann werden wir es ganz sicher hier für euch schreiben.

Casiopea von Miguel Herranz. Großartig.

Advertisements

~ von Carsai - 12/02/2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: